DE | EN
Logo Forschungsdaten Bildung
Logo DIPF
Daten managen Beratung & Schulung Schulung

Schulung

Über unsere Online-Seminare zu ausgewählten Themen des Forschungsdatenmanagements in der Bildungsforschung können Sie standortunabhängig an Schulungsangeboten teilnehmen.

  Online-Seminare

  Workshops

  Train-the-Trainer

  Online-Seminare anderer Anbieter

Kontakt

  Marcus Eisentraut (GESIS)
 +49 (221) 47694-473
 Forschungsdaten-Bildung@gesis.org

Online-Seminare

Forschungsdatenmanagement in der empirischen Bildungsforschung

Über unsere Online-Seminare zu ausgewählten Themen des Forschungsdatenmanagements in der Bildungsforschung können Sie standortunabhängig an Schulungsangeboten teilnehmen.

Vergangene Online-Seminare:  

"Organisation und Speicherung von Forschungsdaten", 17.06.2021, 14-15 Uhr
 
"Aufbereitung und Anonymisierung qualitativer Forschungsdaten", 01.10.2020, 14-15 Uhr
 
"Sekundärdaten finden und nutzen - das Angebot des Verbund Forschungsdaten Bildung"
06.07.2020, 14-15 Uhr
 
"Aufbereitung und Anonymisierung quantitativer Forschungsdaten"
24.09.2019, 14-15 Uhr
 
Lizensierung und Urheberrecht
09.04.2019, 14-15 Uhr
 
Datenschutz in der Praxis: Die informierte Einwilligung
13.12.2018, 14-15 Uhr
 
Datendokumentation und Metadaten
19.04.2018, 14-15 Uhr
 
Daten teilen - Wo fange ich an?
14.12.2018, 14-16 Uhr

Workshops

Einführung in FDM für empirische Bildungsforscher*innen

Wir bieten einmal jährlich einen zweitägigen Workshop zum Thema "Einführung in das Forschungsdatenmanagement für empirische Bildungsforscher*innen" an.

Nächste Workshops (online):

 Forschungsdatenmanagement in der empirischen Bildungsforschung:  Datenschutz und Urheberrecht (Teil 1) am 03.05.2021/  Archivierung, Aufbereitung und Dokumentation am 06.05.2021 (einzeln oder zusammen buchbar, kostenfrei)

Vergangene Workshops:

 Der letzte Workshop fand vom 05.-06. Juni 2019 in Köln bei GESIS statt.

Workshops auf Nachfrage

Auf Wunsch kommen wir - soweit möglich - auch gerne in Ihre Veranstaltung für ein- oder mehrstündige Workshops und Vorträge. 

Vergangene Vorträge:

 paEpsy-Tagung 2019 vom 09.-12. September 2019 in Leipzig

Auf dem Symposium "Forschungsdaten erheben, sichern, weitergeben und nachnutzen – Konzepte und Praxisbeispiele aus dem Verbund Forschungsdaten Bildung" wurden Beiträgen vorgestellt zu den Themen:

  • Forschungsdaten erheben – Rechtliche Voraussetzungen zur (Nach-)Nutzung von Forschungsdaten
  • Forschungsdaten sichern und weitergeben
  • Forschungsdaten nachnutzen: Bedingungen, Chancen und Herausforderungen
  • Die Spezifika der Erhebung, Sicherung, Weitergabe und Nachnutzung qualitativer Daten

Train-the-Trainer

Ziel von Train-the-Trainer ist es, das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Forschungsdatenmanagements soweit wie möglich zu verbreiten und die Praktiken und Standards des Datenmanagements nachhaltig in der eigenen Einrichtung sowie in der Forschungs-Community zu verankern. Das Train-the-Trainer-Modul soll Lehrende gezielt dabei unterstützen, das erworbene Wissen in ihren jeweiligen Institutionen, Projektverbünden oder Netzwerken weiterzugeben.

 Der erste Train-the-Trainer Workshop des VerbundFDB fand am 06.-07. Februar 2019 bei GESIS in Köln statt.

Online-Seminare anderer Anbieter

Videos in der Videoreihe "Open Science: Von Daten zu Publikationen" der Universität Konstanz:

 "Warum Forschungsdatenmanagement?"
 "Faire Daten - Vom Märchen zur Wahrheit"
 "Was bietet mir Open Science?
 "Rechtsfragen beim Veröffentlichen von Texten und Daten"

Kurs zu "Research Data Management and Sharing" von der University of North Carolina at Chapel Hill und der University of Edinburgh
 Informationen und Anmeldung

MANTRA - Research Data Management Training
 Online-Seminar beginnen

"Data Management Expert Guide" von CESSDA 
 Informationen und Guide
 direkt zur Offline-Version des Guides

Letzte Aktualisierung: 26.08.2021